Unsere Allergen-Kennzeichnung finden Sie hier.

 

Saisonkarte

Spargelsuppe G

Cremesuppe vom weißen Spargel, mit Spargelstückchen

und Rote Bete Schaum

5,20

 

Spargelhauptgerichte

 „Zu allen Spargelgerichten reichen wir Drillinge (kleine Kartoffeln mit Schale gekocht)

und geklärte Butter“

 

… klassisch mit Kartoffeln und Butter                                    12,80

…mit gekochten Hinterschinken A,I,J,1,8                                16,90

…extra Hollandaise C,G,2                                                        2,50

 

Spargel Hessische Art A,C,G,

Gekochter Spargel mit Schweineschnitzel, dazu Hessische Grüne Soße und

Drillingen

18,50

 

Spargel & Poularde A,j

Gebratene Maispoulardenbrust „Supreme“ auf bunten Spargelsalat dazu

selbstgemachte Frühlingsrolle mit Spinat gefüllt und Drillingen

22,00

 

 Mittagskarte

Vorspeisen

 

Hauscocktail

Wald Berry Lillet

Schweppes Russian Wild Berry, Lillet, Jahrgangssekt und geeiste Himbeeren

5,50

 

Ein Gruß aus dem Rheingau A,C,G

Traditionell frisch zubereiteter Spundekäs mit knusprigem Steinofenbaguette

4,00

 

Fuldaer Festtagssuppe A,C,G,i

Rinderkraftbrühe vom Tafelspitz, bunte Gemüsewürfel, Eierstich,

Rindfleischwürfel und Grießklößchen

4,20

 

Mittags Tisch 

Der Schnelle Teller

Nur solange der Vorrat reicht, mehr Informationen finden Sie auf der Tafel oder beim Servicepersonal

Tagespreis

 

„die Holländische Spezialität“ ,G,J

Zarter Doppelmatjes traditionell im Fass gereift mit Soße „Hausfrauen Art“

aus Schmand, Äpfeln, Gurken, Zwiebeln, dazu Kartoffeln

8,90

 

Geschnetzeltes von der Kalbsleber i,J,G

in Kräuterbutter gebraten mit  Äpfel und Zwiebeln,

dazu gemischter Salat und Steinofenbaguette

12,00

 

„Weinstuben Sülze“ C,G,J,i

Rindfleischsülze vom Tafelspitz mit Hessischer Grüner Soße und Kartoffeln

9,60

Hauptspeisen Fisch

*Unsere Forellen und geräucherten Fische beziehen wir aus der Rhön von der Fischzucht Groß in Gersfeld.

 

Der erste Stör aus der Rhön D,G,i,J

Auf Buchenholz geräucherter Stör aus Rhöner Zucht (Gersfeld), lauwarm serviert mit

Meerrettichcreme, dazu bunter Linsensalat mit Koriander, Blattsalate und Baguette

11,80 

 

*Duett aus der Rhön  A,C,G,H,i,J,1,2,8

Geräucherter Stör und Lachsforelle auf Salat von zweierlei Linsen mit

Koriander, dazu  Blattsalate der Saison, Meerrettichcreme und Baguette

15,50

 

*Rhön Forelle G,i,J

im Ganzen gebraten, gerösteten Fenchelsamen, Kräutersud, Karamellzitrone,

Schmortomaten, Drillingskartoffeln und Salat

17,50

 

Vegetarisch

 

Hauptspeisen Fleisch

*In die Hessische Grüne Soße gehören traditionell sieben Kräuter: Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch.

 

*Fuldaer Schnitzel A,C,G J i

Paniertes Schweineschnitzel mit Hessischer Grüner Soße, dazu Steakhouse

Pommes und gemischter Beilagensalat

12,80

 

*Hessische Spezialität C,G,i

Gekochtes Tafelspitz vom Weiderind, mit frischem Marktgemüse und

Drillingskartoffeln, dazu Meerrettichsoße oder Hessische Grüne Soße

14,50

 

Winzersteak C,j,G

Saftiges Steak aus der Schweineschulter geschnitten(durchwachsen)

mit Kräuterbutter, dazu Steakhouse Pommes, Knoblauchaioli und Beilagensalat

14,00

 

Bärlauch Poularde A,G,C, i, J

Maispoulardenbrust „Supreme“ unter der Bärlauchhaube gebraten, an

Tomatensoße, mit in Bärlauchpesto geschwenkten Nudeln, dazu Salat

15,90

 

Calvados Lende A,C,G,i,J

Medaillons vom Schwein an flambierter Calvadossahnesoße mit

karamellisierten Äpfeln und selbstgemachten Kräuterspätzle, dazu gemischte Blattsalate

15,50

Digestiv Tipp: Gläschen Calvados 0,2cl 2,90€

 

Chef Steak c,G,J,1,8

Rumpsteak vom Grill mit  Kräuterbutter, dazu mediterrane Speckbohnen, Steakhouse

Pommes und  Knoblauchaioli

22,50

 

Osso Buco A

In Tempranillo geschmorte Kalbsbeinscheiben, mit Wurzelgemüse, Tomaten,

Kräuterspätzle und Speckbohnen

19,50

 

Dessert 

Weinstuben Parfait,C,G

 Erdbeeren Parfait mit Mango Sorbet und Obst

5,50

 

Dessert Variation C,G

Mousse au chocolaté, Zitronen Sorbet, Weinstubenparfait

6,50

 

Duett von der Schokolade C,G,A

Lauwarmer Schokoladenkuchen und Mousse au chocolaté

6,00

 

Abendkarte 

Vorweg oder zum Wein

Hauscocktail

Wald Berry Lillet

Schweppes Russian Wild Berry, Lillet, Jahrgangssekt und geeiste Himbeeren

5,50

 

Ein Gruß aus dem Rheingau A,C,G

Traditionell frisch zubereiteter Spundekäs mit knusprigem Steinofenbaguette

4,00

 

Winzerschinken  A,I,J,1,8

Schinken vom Rhöner Landschwein(Metzgerei Müller), mit Steinsalz gepökelt, leicht

gekräutert, hauchdünn aufgeschnitten, dazu Steinofenbaguette

10,00

 

Käseplatte A,J,

Internationale Käsezusammenstellung mit selbstgemachter Feigensenfsoße,

und knusprigen Steinofenbaguette

Klein 9,00      Groß 10,50

 

Vorspeisen

Fuldaer Festtagssuppe A,C,G,i

Rinderkraftbrühe vom Tafelspitz mit bunten Gemüsewürfeln, Eierstich,

Rindfleischwürfel und Grießklößchen

4,20

 

Salat Ziegenkäse i, J

Blattsalate der Saison an Granatapfelvinaigrette und karamellisierten Ziegenkäse 

6,50

 

Der erste Stör aus der Rhön D,G,I,J

Auf Buchenholz geräucherter Stör aus Rhöner Zucht (Gersfeld), lauwarm serviert mit

Meerrettichcreme, dazu bunter Linsensalat mit Koriander und Baguette

9,60

 

Carpaccio A,J

Hauchdünn geschnittene Rinderfiletscheiben, mariniert mit

Kräutertrüffelmarinade, frisch gehobelten Parmesankäse, frittierter

Rucola und Steinofenbaguette

11,00

 

Hauptspeisen Fisch

*Unsere Forellen und geräucherten Fische beziehen wir aus der Rhön von der Fischzucht Groß in Gersfeld.

                 

*Duett aus der Rhön  A,C,G,H,i,J,1,2,8

geräucherter Stör und geräucherte Lachsforelle auf Salat von zweierlei Linsen mit

Koriander, dazu Blattsalate der Saison, Meerrettichcreme und Baguette

15,50

 

*Rhön Forelle G,i,J

im Ganzen gebraten, gerösteten Fenchelsamen, Kräutersud, Karamellzitrone,

Schmortomaten, Drillingskartoffeln, und Salat

17,50

 

Vegetarisch 

Gnocchi & ZiegenkäseA,C,G

In Bärlauch Pesto geschwenkte Gnocchi mit Tomatensoße, dazu marinierter Rucola und

karamellisierter Ziegenkäse

11,90

 

Hauptspeisen Fleisch

*In die Hessischen Grüne Soße gehören traditionell sieben Kräuter: Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch.

 

*Fuldaer Schnitzel A,C,G J i

Paniertes Schweineschnitzel mit Hessischer Grüner Soße, dazu Steakhouse Pommes

und gemischter Beilagensalat

12,80

 

*Hessische Spezialität C,G,i

Gekochtes Tafelspitz vom Weiderind, mit frischem Marktgemüse und Drillingskartoffeln, dazu Meerrettichsoße oder Hessische Grüne Soße

14,50

  

Winzersteak C,j,G

Saftiges Steak aus der Schweineschulter geschnitten(durchwachsen)

mit Kräuterbutter, dazu Steakhouse Pommes, Knoblauchaioli und Beilagensalat

14,00

 

Geschnetzeltes von der Kalbsleber i,J

in Kräuterbutter gebraten mit Äpfeln und Zwiebeln, dazu Rosmarinkartoffeln

und gemischter Salat

14,80

 

Bärlauch Poularde A,G,C, i, J

Maispoulardenbrust „Supreme“ unter der Bärlauchhaube gebraten, an

Tomatensoße, mit in Bärlauchpesto geschwenkten Nudeln, dazu Salat

15,90

 

Calvados Lende A,C,G,i,J

Medaillons vom Schwein an flambierter Calvadossoße mit

karamellisierten Äpfeln und selbstgemachten Kräuterspätzle, dazu gemischte Blattsalate

15,50

Digestiv Tipp: Gläschen Calvados 0,2cl 2,90

 

Chef Steak G,J,1,8

Rumpsteak vom Grill mit  Kräuterbutter, dazu mediterrane Speckbohnen, Steakhouse

Pommes und  Knoblauchaioli

22,50

 

Osso Buco A

In Tempranillo geschmorte Kalbsbeinscheiben, mit Wurzelgemüse, Tomaten,

Kräuterspätzle und Speckbohnen

19,50

  

Dessert

Weinstuben Parfait,C,G

 Erdbeeren Parfait mit Mango Sorbet und Obst

5,50

 

Süßer Gratin G

Überbackene Himbeeren mit Vanillecreme und braunen Rohrzucker

5,50

 

Dessert Variation C,G

Mousse au chocolaté, Zitronen Sorbet, Weinstubenparfait

6,50

 

Duett von der Schokolade C,G,A

Lauwarmer Schokoladenkuchen und Mousse au chocolaté

6,00

 

Käseplatte A,J,

Internationale Käsezusammenstellung mit selbstgemachter Feigensenfsoße,

und knusprigen Steinofenbaguette

Klein 9,00      Groß 10,50

 

Allergen-Kennzeichnung

Allergen-Kennzeichnung
Wichtige Information: Allergenkennzeichnung: Informationen in der unten aufgeführten Zutatenliste. Wer unter einer Lebensmittelallergie oder Unverträglichkeit leidet, muss die betreffenden Lebensmittel oder Zutaten strikt meiden, denn meist können schon geringe Spuren Symptome auslösen. Die Lebensmittelkennzeichnung hilft Allergikern bei der Speisenauswahl. Diese Zutaten lösen 90 % aller Lebensmittelunverträglichkeiten aus und sind deshalb seit dem Dezember 2014 kennzeichnungspflichtig! Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an unser Service Personal.


A: Gluten haltiges Getreide (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon)
B:Krebstiere
C:Eier
D:Fisch
E:Erdnüsse
F:Soja
G:Milch und Milchprodukte (einschließlich Laktose)
H: Schalenfrüchte (Mandel, Haselnuss, Walnuss, Cashew, Pecannuss, Paranuss, Pistazie, Macadamianuss, Queenslandnuss
i:Sellerie
J:Senf
K:Sesamsamen
L:Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10 mg/kg oder 10mg/l
M:Lupinen
N:Weichtiere

 
Restaurantkarten
Die Restaurantkarten „Eine Bitte an den Koch“ für die wichtigsten Allergieauslöser können Sie beim Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. bestellen. Mit Hilfe dieser Karten kann der Koch bei der Zubereitung Ihrer Speisen auf die Allergieauslöser achten und erhält wichtige Tipps.
Bitte teilen Sie unseren Service Personal mit, in welchen Öle oder Fette die Speisen zubereitet werden sollen z.B. Butter, Olivenöl, Rapsöl, geklärte Butter, Pflanzenmargarine, Butterschmalz

Folgende Zusatzstoffe Finden bei Uns noch Verwendung:


(1) „mit Konservierungsstoff oder „konserviert“ Matjesfilet, Wasabi, Speck
(2) „geschwefelt“ Weine
(3) „mit Farbstoff“ Margarine, Wasabi
(4) „chininhaltig“ Tonic Water, Bitter Lemon
(5) „koffeinhaltig“ Kaffee, Coca Cola, Spezi
(6) „mit Antioxidationsmittel“ Balsamico, Speck,
(7) „mit einer Zuckerart oder Süßungsmittel“ Vinaigrette, Desserts, Getränke
(8) "mit Nitritpökelsalz" Speck
(9) "mit Nitrat"
(10) "mit Phosphat

Unsere Grundsaucen/Jus und Brühen sowie Fischfond/Saucen und Suppen werden selber mit frischen Zutaten angesetzt .Die Zutat Sellerie(i )ist folglich überall enthalten.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Breuers Restaurant & Weinstube

Pfandhausstr. 9

36037 Fulda

Telefon 0661 - 90 199 233

Fax 0661 - 90 199 234

E-Mail: info@breuers-restaurant-fulda.de

Unsere Öffnungszeiten

 Dienstags bis Samstags: 11:30 - 14:00 Uhr und 17:30 - 22:00 Uhr Küche

Sonntags: 11:30 - 14:00 Uhr

Sonntagabends: ab Mai wieder geöffnet von 17:30 - 22:00 Uhr Küche

Montags: geschlossen

Geschlossene Gesellschaften gerne auf Anfrage.